Anmeldung zum Newsletter

Zur Anmeldung geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse ein.

Umweltmedizin-Vortrag Dr. Braun-von Gladiß

Liebe Abonnentinnen des Newsletter www.gladiss.de

am 5. März 2016 referiere ich zum Thema „Umwelteinflüsse bei chronischen Erkrankungen - differenzialdiagnostische und therapeutische Implikationen“.

Dies findet in München im Rahmen eines Symposiums der Gesellschaft für Mikroimmuntherapie statt.


Alle medizinischen Fachpersonen sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Dieses Seminar bietet einen guten Einstieg in die Mikroimmuntherapie. Ich habe ja im Rahmen meines Newsletter mehrfach auf die Bedeutung der Mikroimmuntherapie für eine ganzheitliche medizinische Therapiestrategie hingewiesen.
Nachstehend Details zum Programm, zum Veranstaltungsort und zum Veranstalter.
Mit freundlichem Gruß
Dr. Karl Braun-von Gladiß

Im Rahmen der Mikroimmuntherapie-Plattform wird das Symposium "Mikroimmuntherapie und Umweltmedizin" am 5. März 2016 in München durchgeführt.

Ziel des Symposiums ist es, die Rolle von schädlichen Umwelteinflüssen als Auslöser chronischer und degenerativer Erkrankungen und als Therapieblockaden zu beleuchten und sinnvolle ganzheitsmedizinische Therapiestrategien zu deren Überwindung vorzustellen.
 
Vortragsprogramm:
 
Dr. med. Petra Blum, Tegernsee
“Auswirkungen von Umweltbelastungen auf das Grundregulationssystem und die Mitochondrien”
 
Dr. med. dent. Wolfgang Stute, Bielefeld
“Störung des Hormonsystems durch Disruptoren und Wechselbeziehungen zum Immunsystem”
 
Prof. Prof.h.c. Dr. med. dent. Werner Becker, Köln
“Das Mundorgan als Grenzfläche des Organismus gegenüber der Umwelt und Steuerleitstand des Immunsystems”
 
Dr. med. Karl Braun von Gladiss, Deutsch Evern
“Umwelteinflüsse bei chronischen Erkrankungen – Differentialdiagnostische und therapeutische Implikationen”

Die wichtigsten organisatorischen Details:

Datum: Samstag, 05. März 2016
 
Uhrzeit: 10:00 – 18:00 Uhr
 
Veranstaltungsort: Novotel München City, Hochstr. 11, 81669 München
 
Teilnahmegebühr: 100 EUR (inklusive Mittagessen, 2 Kaffeepausen und Erfrischungsgetränke im Saal)

Wenn Sie gerne an diesem Symposium teilnehmen möchten, reicht eine kurze Rückmeldung per E-Mail.

Es würde mich sehr freuen Sie im März in München begrüssen zu können!

Herzliche Grüsse

Christian Sohmen
Leiter Mikroimmuntherapie-Plattform
Unternehmensgruppe Labo'Life
Tel.: 069 - 59 60 69 83
Fax: 069 - 99 99 99 75 64
www.labolife.com